Bridgestone vervollständigt Serie neuer Ecopia-Lkw-Reifen

Montag, 8. April 2013 | 0 Kommentare
 
Der neue Ecopia H-Trailer 001 bietet Bridgestone zufolge exzellente Eigenschaften, was die Laufleistung und die Haltbarkeit, und einen verbesserten Rollwiderstand
Der neue Ecopia H-Trailer 001 bietet Bridgestone zufolge exzellente Eigenschaften, was die Laufleistung und die Haltbarkeit, und einen verbesserten Rollwiderstand

Bridgestone hat einen neuen Lkw-Trailerreifen eingeführt. Das Produkt aus der Leichtlaufreifenserie “Ecopia” ist ab diesem Monat in der Größe 385/55 R22,5 erhältlich und soll den R109 Ecopia ersetzen. Der neue “Ecopia H-Trailer 001” biete dem Hersteller zufolge “exzellente Eigenschaften, was die Laufleistung und die Haltbarkeit” betrifft; beides trage klar zur Verringerung der Kosten pro Kilometer bei.

Einerseits liege der Rollwiderstand deutlich unter dem des Vorgängers, was unter anderem der NanoPro-Tech-Mischung zu verdanken sei, während andererseits die Grip- und Bremswerte noch einmal verbessert worden seien. Von seinem Vorgänger habe der neue Ecopia H-Trailer 001 außerdem seine Runderneuerbarkeit geerbt. Unabhängige Tests beim TÜV hätten ergeben, dass die Reifen Ecopia H-Steer 001 (Lenkachse) und Ecopia H-Drive 001 (Antriebsachse) jeweils einen um 18,9 resp.

26,5 Prozent reduzierten Rollwiderstand im Vergleich zu ihren jeweiligen direkten Vorgängern aufwiesen, was sich in einem um bis zu 4,4 Prozent verringerten Kraftstoffverbrauch niederschlagen könne. Zusammen mit dem neuen Trailerreifen Ecopia H-Trailer 001 könne dann eine Einsparung beim Verbrauch von bis zu fünf Prozent erreicht werden, vergleicht man diesen mit dem der Vorgängerreifen. Der neue Trailerreifen ist beim Rollwiderstand mit “B” und beim Nassgriff mit “C” gelabelt.

Schlagwörter:

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *