Neue Zuständigkeiten bei Pirelli im deutschen Geschäftsbereich Truck

Zum 1. April 2013 hat die Pirelli Deutschland GmbH im Geschäftsbereich Truck die Verantwortlichkeiten für Marketing und Vertrieb neu strukturiert. Im Zuge dieser Umstrukturierung wurde das Aufgabenspektrum von Sascha Kemper erweitert. Zusätzlich zu seinen Funktionen als Vertriebsleiter Erstausrüstung (OE Sales Manager Truck Deutschland) und Sales Manager Ersatzgeschäft Deutschland Nord übernimmt er von Sascha Ihrig die Leitung des Vertriebs Ersatzgeschäft Deutschland Süd. Somit ist Sascha Kemper fortan Vertriebsleiter Truck für die Erstausrüstung und den Ersatzmarkt in Deutschland. In seiner neuen Funktion als Key Account Manager Autohaus wechselt Sascha Ihrig in den Geschäftsbereich Car der Pirelli Deutschland GmbH; Ihrig ist bereits seit über zehn Jahren für Pirelli Deutschland tätig und gilt dort als „profunder Marktkenner und Vertriebsexperte“.

Levent Elgün verantwortet darüber hinaus den neu geschaffenen Bereich Business Development Truck; in dieser Funktion koordiniert er die Akquise von Neukunden. Außerdem unterstützt er Alain Versace, Leiter Marketing Truck Central Europe, in der Projektleitung für die Vermarktung des Reifendruckkontrollsystems „Cyber Fleet“ im deutschen Markt. Der frisch diplomierte Wirtschaftsingenieur Elgün kam Anfang des Jahres als Sales and Marketing Operation Manager im Geschäftsbereich Truck zu Pirelli. Vertriebsleiter Kemper und Levent Elgün berichten beide an Manfred Zoni, der den Geschäftsbereich Truck der Pirelli Deutschland GmbH führt und für die Märkte Deutschland, Österreich, Schweiz, Belgien und Holland verantwortlich zeichnet. Komplettiert wird das Führungsquartett im deutschen Geschäftsbereich Truck von Alain Versace, der als Leiter Marketing Central Europe den Auftritt der Marke in den zentraleuropäischen Märkten verantwortet und ebenfalls an Manfred Zoni berichtet. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.