BBS veröffentlicht neue Verkaufsunterlagen

Mit druckfrischen Verkaufsunterlagen startet BBS ins Frühjahr. Der in den vergangenen Wochen gleich mehrfach mit “Best-Brands”-Auszeichnungen bedachte Räderhersteller aus Schiltach will damit seinen Anspruch, Premiumlösungen für den OEM- und Highend-Bereich anzubieten, untermauern. BBS hat die Druckunterlagen im ansprechenden, edlen Design und zweisprachig (deutsch und englisch) neu aufgelegt. Empfänger sind Fachhändler im In- und Ausland. Sie erhalten dieser Tage mit der Post eine aktuelle Übersicht über das komplette Radprogramm sowie Anwenderlisten, Poster und Flyer. “In den Seiten spiegelt sich die Leidenschaft für das Material des Schiltacher Radherstellers wider. Das Spektrum reicht dabei von der CH-R, die Synonym für sportliche Leichtigkeit und Fahrdynamik ist, über den oft kopierten aber nie erreichten Klassiker CH und die elegante SV für sportliche SUVs bis hin zum Design CK mit seinen unverkennbaren Motorsportelementen”, heißt es dazu in einer Mitteilung. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.