BKT zeigt auf Bauma „bemerkenswerte Sortimentserweiterungen“

,

Die Bauma, die in diesem Jahr ihr 30. Jubiläum feiert, ist die von BKT gewählte Kulisse, um dem Publikum bedeutende Sortimentserweiterungen vorzustellen. Zu den in München vom vom 15. bis 21. April ausgestellten Produktlinien zählt etwa der „Loader Special“ (L5), erhältlich in der Größe 35/65-33 L5, mit extra tiefer Lauffläche (150 Prozent Laufflächentiefe im Vergleich zu einem Standardreifen), ein gegenüber Schnitten, Abreibungen und Schlägen extrem widerstandsfähiger Reifen, sowie der brandneue „Container King“, der auf der Bauma in der Größe 18.00-25 ausgestellt wird. Letzterer wurde speziell für das Containerhandling entworfen und ist besonders für das Heben schwerer Lasten unter extremen Arbeitsbedingungen geeignet. Der Vollreifen „Maglift“ für Gabelstapler, der auf der Baume in der Größe 7.00-12 ausgestellt wird, sei zur Gewährleistung einer besseren Verteilung der Lasten entwickelt worden und garantiere somit verstärkte Stabilität und Sicherheit während diffiziler Hebearbeiten.

Auch aus der „Earthmax“-Serie gibt es Neuheiten, die BKT in München auf der Bauma zeigen will. Dazu gehört der „Earthmax SR 40“ in 29.5 R25, der „Earthmax SR 45“ in 18.00 R33 und 24.00 R35 sowie der „Earthmax SR 50“ in 29.5 R25. Die Reifen erlaubten dank ihrer All-Steel-Struktur „eine bessere Verteilung der Lasten auf dem Boden für Kipplader und Radlader und steht für eine stärkere Widerstandsfähigkeit der Karkasse. Die festen, nicht ausgerichteten Blöcke tragen dazu bei, hervorragende Traktion und Manövrierbarkeit zu gewährleisten, für einen wendigen Einsatz auch auf schlammigen Böden“, heißt es dazu in einer Mitteilung.

BKT ist auf der Bauma am Stand A6.111 zu finden. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.