Neuer Vertriebspartner für Infinity Tyres Europe in Südosteuropa

Donnerstag, 14. März 2013 | 0 Kommentare
 

Infinity Tyres Europe hat einen neuen Vertriebspartner in Südosteuropa. Wie das Unternehmen mitteilt, werde künftig die griechische Saracakis Group mit Sitz in Athen Infinity-Reifen in Griechenland und weiteren südosteuropäischen Ländern vermarkten. Die Saracakis Group besteht seit beinahe 100 Jahren und gehört zu den wichtigsten Auto- und Nutzfahrzeugimporteuren des Landes mit Partnerschaften mit Honda, Mitsubishi, Volvo und Komatsu.

Im Rahmen der neugegründeten Partnerschaft mit Infinity Tyres Europe wagt die Saracakis Group den Einstieg ins Reifengeschäft. Bei Infinity sei man insbesondere froh darüber, dass der neue griechische Geschäftspartner nicht nur Pkw-Reifen vertreibt, sondern darüber hinaus auch Lkw- und EM-Reifen. Dies sei eine gute Ergänzung des bestehenden Geschäftsmodells, bescheinigt auch Nigel Hampson, Head of Business Development bei Infinity Tyres Europe.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *