Beitrag Fullsize Banner NRZ

Continental stellt neue Van-Reifen VanContact 100 und 200 vor

Keine andere Fahrzeuggattung ist so vielseitig wie die der Vans: Im gewerblichen Sektor reicht das Einsatzspektrum vom kleinen Einzelhandel bis zur international operierenden Transporterflotte. Und im privaten Einsatz hat der Van als Familienfahrzeug ebenso viele Freunde gefunden wie als Freizeitmobil. Während der Markt insgesamt rückläufig ist, ist der der Van- und Transporterreifen ein Wachstumsmarkt; schon heute gehört jedes achte in Deutschland zugelassene Fahrzeug in diese Kategorie, sodass die Experten von Continental für das kommende Umrüstgeschäft mit einem Absatz von mehr als 1,7 Millionen entsprechenden Sommerreifen rechnen. Den größten Anteil daran dürfte die Dimension 205/65 R16 107 T ausmachen, der man ein Marktwachstum von zwölf Prozent zutraut. Für genau dieses Marktsegment hat Continental auf dem Internationalen Automobilsalon in Genf jetzt zwei neue Reifen vorgestellt: den ContiVanContact 100 und den ContiVanContact 200. Mit der Vorstellung dieser beiden neuen Sommerreifen erweitert der Hersteller nicht nur sein Produktsortiment, sondern passt zugleich auch die strategische Ausrichtung in der Forschung und Entwicklung an. Die neuen Produktlinien orientieren sich neben dem Einsatzzweck auch am jeweils vorgesehenen Einsatzgebiet.

So wurden der ContiVanContact 100 und der ContiVanContact 200 konkret unter Berücksichtigung der unterschiedlichen europäischen Marktbedürfnisse entwickelt, um die beste Bereifungslösung für diese Fahrzeuge in den verschiedenen Regionen sicherzustellen. Eine weitere Produktlinie für außereuropäische Märkte befindet sich in Vorbereitung, heißt es dazu in einer Mitteilung. Sie soll bis 2015 den besonderen klimatischen Verhältnissen unter anderem in Südamerika und Südafrika entsprechen.

Der ContiVanContact 100 ist konzipiert als Alleskönner. Er absolviere auch schlechtere Wegstrecken unter schweren Lasten problemlos und warte zusätzlich mit einer hohen Laufleistung auf. Seine speziell verstärkte Karkasse und stabile Seitenwand, die Steine abweisende Profilkonstruktion und die starke Scheuerleiste auf der Seitenwand machten ihn zu einem besonders robusten Lastenträger. Der Rollwiderstand konnte – im Vergleich zu den bewährten Vorgängermodellen – um beachtliche zehn Prozent verringert werden; ein weiteres Plus für die Transporteure mit Sprinter und Co., die im Verteilerverkehr schnell und pünktlich ankommen wollen. Verfügbar sind zunächst 14 Dimensionen mit Abmessungen zwischen 14 und 16 Zoll Durchmesser sowie mit Tragfähigkeiten bis zum Lastindex 115 (1.215 Kilogramm je Reifen). Sie alle erfüllen nach dem neuen EU-Reifenlabel sowohl bezüglich Rollwiderstand als auch Nässeverhalten die Anforderungen der Qualitätsstufe „B“.

Als Transporterspezialist für west- und mitteleuropäische Einsätze wurde der ContiVanContact 200 entwickelt. Mit seinen Lamellen in der Profilmitte und dem Rillenkonzept gewährleiste er auch beim Fahren und Bremsen auf regennassen Straßen größtmögliche Sicherheit. Das Makroblockprofil biete in Kombination mit einer stabilen Profilmitte präzises Handling auch unter schweren Lasten und trage zudem zur Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs bei. Zehn Dimensionen sind zum Produktstart erhältlich. Sie sind geeignet für Felgen von 15 bis 16 Zoll und frei bis 210 km/h. Auf dem neuen EU-Reifenlabel erfüllen sie beim Nässeverhalten die Anforderungen der Qualitätsstufe „A“ und beim Rollwiderstand die Anforderungen der Qualitätsstufe „B“.

Neue Nomenklatur für Van-Reifen

Mit der Einführung der beiden neuen Van-Sommerreifen nutzt Continental die Gelegenheit zur Anpassung der Produktbezeichnungen. Entsprechend der globalen Continental-Guideline wird aus „Vanco“ und „VancoContact“ nun „ContiVanContact“. So füge sich der neue Name ein in die Reihe international bekannter Produktnamen der Pkw und 4×4-Linien. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.