Mercedes G-Klasse wird von Mansory auf Vredestein gestellt

Die Mansory Design & Holding GmbH (Brand) ist eine der ersten Adressen, wenn es um die exklusive Veredelung von Oberklasse-Fahrzeugen geht – zum Beispiel beim Mercedes-Benz G-Modell wieder einmal eindrucksvoll unter Beweis. Ein komplettes Tuningprogramm steht zur Verfügung und verleiht dem Geländewagen eine noch sportlichere und deutlich individuellere Note, inklusive des Felgenprogramms: Sei es sportlich markant oder luxuriös und edel. Jüngste Entwicklung ist ein einteiliges Leichtmetallrad. 23 Zoll durchmessen die Felgen mit den zehn Doppelspeichen, die mit Ultra-High-Performance-Reifen Vredestein Ultrac Vorti in der Dimension 305/30 ummantelt sind. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.