H&R Mazda 6: Bewegung und Design

Im Mazda 6 vereinen sich Gegensätze von Komfort und Sport – sowohl bei der Limousine als auch beim Kombi ist das Resultat einer komplexen Entwicklungsarbeit der H&R-Ingenieure ein Federnsatz, der den neuen Japaner etwa 30 Millimeter im Schwerpunkt absenkt. Das H&R-Programm – erhältlich für über 1.700 verschiedene Fahrzeugtypen – verfügt immer über eine ABE oder ein TÜV-Teilegutachten. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.