Hanse-Trading will Motorradreifenstückzahlen verdoppeln

Hanse-Trading (Fürstenwalde) hat ein großes Ziel: Im Jahr 2013 will der Spezialist für Räder und Reifen – ein Unternehmen der Reiff-Gruppe – die Stückzahlen im Bereich Motorradreifen im Vergleich zum Vorjahr verdoppeln. Davon sollen vor allem die Kunden des Reifengroßhändlers aus der Region Berlin-Brandenburg profitieren: Denn Hanse-Trading hat nach eigenen Angaben an allen Stellschrauben gedreht und will ab sofort mit noch schnelleren Lieferzeiten und ständiger Lieferfähigkeit beeindrucken.

In den Einsatzgebieten Berlin, Brandenburg, östliches Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen und Sachsen-Anhalt hat Hanse-Trading jetzt die 24-Stunden-Regiolieferung eingeführt. Wer bis 18 Uhr bestellt, erhält seine Ware in der Regel noch am nächsten Werktag. In Berlin und Ostbrandenburg können Bestellungen, die werktags bis 10:30 Uhr aufgegeben werden, auf Wunsch sogar noch am selben Tag zugestellt werden. Hanse-Trading steigert so seine regionale Präsenz und erhöht seine Bekanntheit im regionalen Markt.

Zu einer schnellen Auslieferung der bestellten Reifen gehört auch die perfekte Lieferfähigkeit, die für Hanse-Trading ganz oben auf der Liste steht. In seinem 15.500 Quadratmeter großen Lager hat Hanse-Trading Platz für rund 300.000 Reifen und Felgen, darunter ein umfassendes Motorradreifensortiment. So sei – egal ob Sport-, Renn-, Touren- oder Offroadreifen – immer der richtige Motorradreifen auf Lager und sofort lieferbar, heißt es in einer Pressemitteilung. Die modernen, prozessoptimierten Abläufe und ein perfekt gesteuertes Logistiksystem machten es möglich.

Damit die Kunden zu jeder Zeit schnell finden können, was sie suchen, hat Hanse-Trading die Online-Beratung eingeführt. Über die Website erreicht man die Reifen-Suchmaschine, die den passenden Reifen ausfindig macht. Auch die direkte Bestellung ist hier über den Online-Shop möglich.

Die Hanse-Trading Reifenservice GmbH ist der bedeutendste Reifengroßhändler mit Reifen für nahezu alle Fahrzeugarten im Raum Berlin/Brandenburg. Über 50 Mitarbeiter kümmern sich um Beratung, Bestellannahme, Montage und Logistik. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.