US-Kooperation von Michelin und Tech bei EM-Reifenreparatur

Dienstag, 26. Februar 2013 | 0 Kommentare
 
Mächtige EM-Reifen sind zu wertvoll, um ihren Einsatz durch eine nicht optimal durchgeführte Reparatur zu gefährden
Mächtige EM-Reifen sind zu wertvoll, um ihren Einsatz durch eine nicht optimal durchgeführte Reparatur zu gefährden

Michelin Nordamerika (Greenville/South Carolina) kooperiert mit dem Anbieter von Reparaturmaterialien Tech International und hat ein sogenanntes “Earthmover Repair Accreditation Program” aufgelegt, das qualitativ hochwertige Reparaturen von EM-Reifen durch akkreditierte Reifenhändler gewährleisten und noch dieses Jahr eingeführt werden soll. Der Reifenhersteller und Tech bieten den Händlern aufeinander abgestimmt entsprechende Produkte, Services, Systeme und nicht zuletzt Trainingsmaßnahmen an und werden durch Audits ermitteln, ob der betreffende Händler die gewünschten Standards erfüllt. dv .

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *