DBV hat Händlershop optimiert

Bessere Benutzeroberfläche, optimierte Suchfunktionen. Das waren die Anforderungen an die eigene EDV-Crew im Hause DBV (Würzburg), um den Händlershop „zu tunen“. Am Programm, an den bewährten Datenbanken und Suchmaschinen hat sich technisch nichts geändert. Wesentlich übersichtlicher und optisch aufgefrischt erscheinen jedoch der gesamte übersichtlichere Aufbau und der Bereich „mein DBV“, in dem Kundendaten, Aufträge, Kalkulation, Rücksendungen und vieles mehr zu finden sind. Reifen, Aluräder, Kompletträder, Schmierstoffe und Zubehör sind übersichtlich dargestellt und über entsprechende Suchfunktionen schnell abrufbar.

Der DBV-Shop, der bereits weitaus mehr als nur ein Bestellshop sein sollte, hatte sich in seiner alten Version schon im Handel etabliert. Er ist Ratgeber und Wissensportal für den Handel. Der Anwender findet aus mehreren Millionen Möglichkeiten die richtige Rad-Reifen-Kombination für Kompletträder, Felgen oder einzelne Reifen und die exakte Spezifikation für ein bestimmtes Motoröl. Auf Knopfdruck kann der Handel fast jede Frage seitens des Endverbrauchers beantworten. Die gesamte Auftragsabwicklung ist selbsterklärend aufgebaut, einfach und unkompliziert zu bedienen und in allen Facetten übersichtlich. Das im DBV-Shop integrierte Prämiensystem erfreut sich beim Handel großer Beliebtheit. Die einlösbaren Punkteprämien bieten nützliche Produkte, praktische Dinge, aber auch lustige Prämien für die Werkstatt, das Autohaus und zum Spaß.

Als Service für den Händler bleibt der Shop in seiner alten Form parallel zum neuen Design erst einmal zusätzlich bestehen. Der User/Anwender/Händler kann entscheiden, in welchem Shop (altes oder neues Design) er bestellen möchte. Der DBV-Shop kostet keine Grundgebühr, beinhaltet keine Mindestabnahmeverpflichtung, hat ein eigenes Händler-Kalkulationsprogramm und viele andere Features mehr. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.