Audi RS5 veredelt mit Vredestein-Reifen und Corniche-Felgen

Freitag, 22. Februar 2013 | 0 Kommentare
 
Ins rechte Licht gesetzt wurde das Fahrzeug für den Katalog 2013 von Corniche Sports Wheels
Ins rechte Licht gesetzt wurde das Fahrzeug für den Katalog 2013 von Corniche Sports Wheels

Das Sportmodell RS5 gilt als Pfeilspitze innerhalb der A5-Baureihe der Marke Audi und wurde durch die Schweizer Felgenschmiede Corniche Sports Wheels in Zusammenarbeit mit der TRC srl aus dem italienischen Florenz nun mit 10x20-zölligen Leichtmetallfelgen des neuen Designs “Arrows” ausgerüstet. Auf diese Räder im Finish Higloss-Black-Polished mit Inox-Lip wurden Vredestein-Reifen vom Typ Ultrac Vorti der Dimension 275/30 montiert. Nebem dem abgebildeten Finish ist die “Arrows” alternativ auch in der Variante Matt-Black-Polished erhältlich.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *