“Koni-Heavy-Track-Stoßdämpfer sind überall zu Hause”

Donnerstag, 21. Februar 2013 | 0 Kommentare
 
Für alle 4x4-Pickup-Fans hat Koni “Heavy Track” entwickelt
Für alle 4x4-Pickup-Fans hat Koni “Heavy Track” entwickelt

Kaum ein anderes Fahrzeugmodell spiegelt so sehr den Urtyp eines Pickups wider wie ein Isuzu D-Max, ein Mitsubishi L200 oder ein Toyota Hilux. Sie sind groß, sie sind kantig, sie haben eine riesige Ladefläche und sind beseelt von einem unbändigen Vorwärtstrieb, mag das Terrain auch noch so unwegsam sein. Doch auch im Dickicht des Großstadtdschungels und auf befestigten Straßen sind D-Max sowie L200 und Hilux treue und komfortable Begleiter.

Für alle 4x4-Pickup-Fans, die es lieben, ihr Fahrzeug sowohl über Stock und Stein als auch über Asphaltpisten zu bewegen, hat Koni “Heavy Track” entwickelt. Heavy-Track-Stoßdämpfer sind speziell für Allradfahrzeuge und SUVs unter extremsten Bedingungen getestet worden. Ganz gleich, ob auf der Straße oder Offroad, die Heavy-Track-Dämpfer sollen für eine perfekte Straßenlage, optimale Bodenhaftung und mehr Fahrspaß stehen, heißt es dazu in einer Mitteilung.

Selbst wenn es abseits der Straßen etwas härter zur Sache geht, die Offroaddämpfer gewährten hohe Stabilität und mehr Durchhaltevermögen für Fahrer und Fahrzeug. Je nach Wunsch sind die Koni-Heavy-Track individuell in der Zugstufenkraft einstellbar und böten die optimale Lösung für jede Beanspruchung. ab .

Schlagwörter: ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *