Prinzessin Anne eröffnet neues Hankook-Warenlager in England

Hankook vergrößert seine britischen Lagerkapazitäten. Das Unternehmen eröffnete offiziell seine zweite Lageranlage in Daventry nahe Birmingham. Die Einweihungsfeier wurde durch königlichen Besuch geadelt: Prinzessin Anne, Tochter der englischen Königin Elisabeth II., nahm als Ehrengast an der Feierstunde teil: Ihre königliche Hoheit enthüllte anlässlich der Eröffnung eine Gedenktafel an dem 45.720 Quadratmeter großen, neuen Lager. Die Tochter der Queen ist Schirmherrin der Charity-Organisation TRANSAID, die auch Hankook Tyre UK seit sechs Jahren unterstützt.

„Hankook Tyre UK ist seit 1997 in Daventry ansässig. Die kontinuierliche Steigerung unseres Marktanteils in Großbritannien hat zusätzliche Lagerkapazitäten notwendig gemacht. Der Ausbau unserer Kapazitäten wird unseren Service und die Versorgung unserer Kunden weiter verbessern“, erklärt Tony Lee, Geschäftsführer von Hankook Tyre UK Ltd. „Als verantwortungsvolles Mitglied der Gesellschaft bemühen wir uns stets, etwas von unserem Erfolg zurückzugeben. Deshalb unterstützen wir als Reifenhersteller seit vielen Jahren TRANSAID, die sich um die Verbesserung und den Ausbau des Transportwesens in Afrika und anderen Entwicklungsländern bemühen. Wir freuen uns deshalb besonders, dass Prinzessin Anne als Schirmherrin von TRANSAID heute mit uns die offizielle Eröffnung unseres neuen Reifenlagers feiert.“

Erst im Juni 2012 nahmen zwei Hankook-Mitarbeiter an der „Transaid Cycle Madagascar Challenge“ teil und sammelten dabei 7.600 Euro Spendengelder für die Organisation. Gary Forster, CEO der TRANSAID: „TRANSAID freut sich, Teil der Eröffnungsfeier zu sein. Durch Sachspenden, persönliches Engagement und Spendengelder hat Hankook Tyre UK einen wesentlichen Beitrag zur Arbeit von TRANSAID in Afrika geleistet. Die Unterstützung von Hankook ermöglicht es uns, unsere Projekte weiter voranzubringen. Sie helfen Leben zu retten und die Armut in ländlichen Gemeinden in ganz Afrika zu verringern, indem wir ihnen bessere Transportmöglichkeiten zur Verfügung stellen. Wir fühlen uns geehrt, dass unsere Schirmherrin an der heutigen Eröffnung teilgenommen hat, um ihre Anerkennung der Unterstützung von Hankook zum Ausdruck zu bringen.“ dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.