Slickreifen „Racing Battlax V01“ neu bei Bridgestone

Mit dem “Racing Battlax V01” hat Bridgestone einen Opens external link in new windowweiteren neuen Motorradreifen vorgestellt. Gedacht ist er für Fahrer, die erste Erfahrungen auf der Rennstrecke sammeln wollen, aber auch für Fortgeschrittene. Klar dürfte sein, dass der Hersteller in diesen Slick sein als Opens external link in new windowAusrüster der MotoGP-Serie gesammeltes Know-how hat einfließen lassen. Er soll jedenfalls unter anderem mit der neuesten rennerprobten Mischungstechnologie aufwarten können. Kombiniert mit ebenfalls aus dem Motorsport abgeleiteten Optimierungen im Hinblick auf die Kontaktfläche leitet Bridgestone daraus Vorteile beim Handling, in Kurven sowie in Bezug auf das Aufwärmverhalten ab. Gegenüber den Vorläufern “Battlax R01” bzw. “R02” soll die Konstruktion des Neuen eine höhere Steifigkeit aufweisen, ein Plus an “Kontaktgefühl” vermitteln und einen Betrag zu mehr Grip in Schräglage liefern. Verfügbar ist der “Racing Battlax V01” derzeit in den beiden Größen 120/600 R17 (Mischungsspezifikation “S0”) für das Vorderrad sowie 190/650 R17 für das Hinterrad, wobei letzte Dimension jeweils mit “Soft”- und “Medium”-Mischung angeboten wird. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.