Europa-Team von Al Dobowi soll weiter wachsen

Freitag, 18. Januar 2013 | 0 Kommentare
 
Für Harjeev Kandhari, Executive Director der Al Dobowi Group, ist der europäische Markt von zentraler strategischer Bedeutung für das Wachstum der Marke Infinity - nun soll weiter investiert werden
Für Harjeev Kandhari, Executive Director der Al Dobowi Group, ist der europäische Markt von zentraler strategischer Bedeutung für das Wachstum der Marke Infinity - nun soll weiter investiert werden

Al Dobowi will weiter investieren, um auf den bereits in Europa erreichten Erfolgen aufzubauen. Wie Harjeev Kandhari unserer englischen Schwesterzeitschrift Tyres & Accessories zufolge betont, wolle für weitere Wachstum zusätzliches Personal einstellen. Insbesondere wolle sich Infinity Tyres Europe – die in London ansässige Vertriebsorganisation der Al-Dobowi-Gruppe in Europa – um zusätzliche Mitarbeiter im Vertrieb, im Marketing und im Kundenservice kümmern.

Dieser Schritt unterstreiche Kandhari zufolge die strategische Bedeutung des europäischen Marktes für die globalen Wachstumspläne der in Dubai ansässigen Unternehmensgruppe. Trotz der jüngsten Rückgänge auf dem europäischen Markt im vergangenen Jahr sei es Infinity stets gelungen, besser als der Gesamtmarkt abzuschneiden. Um dieses überdurchschnittliche Wachstum gemeinsam mit den Partnern auch in Zukunft garantieren zu können, müsse die eigene personelle Basis entsprechend erweitert werden.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *