Reifen Stiebling lädt zum „Bundesliga-Talk“

Unlängst hat Reifen Stiebling 30 seiner Großkunden zu einem ganz besonderen Abend begrüßen können: Kurz vor Beginn der Fußballbundesligarückrunde hatte das Herner Unternehmen mit zwölf Filialen im Ruhrgebiet den Trainer Peter Neururer sowie den FIFA-Schiedsrichter Thorsten Kinhöfer zu einer Talkrunde eingeladen. Die beiden unterhielten die Stiebling-Kunden mit Anekdoten aus ihrem Fußballerleben, wobei die Gäste natürlich auch Gelegenheit hatten, sie mit ihren Fragen zu “löchern”. Den Talk in Gelsenkirchen, wo Reifen Stiebling zwei Filialen führt, sieht das Herner Unternehmen als einen weiteren Baustein seiner Marketingstrategie, bei der – so Geschäftsführer Christian Stiebling – “konsequent auf das Thema Fußball” gesetzt werde. Schließlich hatte man in der Vergangenheit auch schon durch Dinge wie die Kampagne “Rote Karte für riskante Profile”, Opens external link in new windowFußballschulen und Opens external link in new window-camps, Public Viewings zur Opens external link in new windowFußball-EM bzw. Opens external link in new window-WM oder dem Sponsoring von Trikots für Jugendmannschaften von sich reden gemacht. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.