Zwei Flugzeugreifen geplatzt, Runway in Mumbai drei Stunden gesperrt

Nachdem bei der Landung einer russischen Antovov AN-74 gleich zwei Reifen auf der rechten Seite des Hauptfahrwerkes platzten, ist gestern Mittag die betreffende Runway des internationalen Flughafens von Mumbai für drei Stunden gesperrt worden. Zwar ist Rauch und sogar Feuer beobachtet worden, nachdem allerdings die Reifen ersetzt worden waren, konnte das Flugzeuge von der Landebahn rollen. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.