Sondermodell des Jeep Wrangler „Rubicon“ auf BFGoodrich

Noch vor wenigen Jahren war das eine Goodyear-Domäne: Reifen- und Modellname Wrangler passten aber auch zu gut zueinander. Das ist Geschichte: Seit der Fiat-Konzern bei Chrysler und damit auch bei der Fahrzeugmarke Jeep das Sagen hat, ist das Erstausrüstungsgeschäft mit Reifen kräftig durcheinander gewirbelt worden. Und so montiert Jeep auf dem Sondermodell Wrangler Unlimited Rubicon 10th Anniversary Edition Geländereifen der Michelin-Marke BFGoodrich vom Typ M/T (Mud Terrain T/A) KM2 in 265/70 R17, komplettiert von schwarz lackierten Leichtmetallfelgen. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.