CTC-Extruder von VMI-AZ Extrusion bietet viele Vorteile

Freitag, 21. Dezember 2012 | 0 Kommentare
 
CTC-Extruder von VMI-AZ Extrusion bietet viele Vorteile
CTC-Extruder von VMI-AZ Extrusion bietet viele Vorteile

Kaum ein anderes Unternehmen in der Branche steht für Extruder so sehr wie VMI-AZ Extrusion. Der deutsche Maschinenbauer, der seit 2009 vollintegrierter Bestandteil der niederländischen VMI-Gruppe ist, hat sich insbesondere durch seine “Cushion-to-Casing”- oder CTC-Extruder einen Namen unter den Runderneuerern weltweit gemacht. Während diese Art der Bindegummiextruder früher in der Regel nur für die Kaltrunderneuerung genutzt wurde, werden CTC-Extruder heute immer häufiger auch in der in Westeuropa populären Heißrunderneuerung eingesetzt.

Der Vorteil: In den meisten Fällen muss kein Zementspray mehr aufgesprüht werden und Unebenheiten in der Karkassenoberfläche – entstanden etwa durch Reparaturen – werden automatisch mit Bindegummi verfüllt.  Dieser Beitrag ist in unserer Redaktionsbeilage “Retreading Special” zusammen mit der Dezember-Ausgabe der NEUE REIFENZEITUNG erschienen, die Abonnenten hier als E-Paper lesen können. Der deutsche Maschinenbauer VMI-AZ Extrusion hat sich insbesondere durch seine “Cushion-to-Casing”- oder CTC-Extruder einen Namen unter den Runderneuerern weltweit gemacht .

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt, Runderneuerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *