Neue Yokohama-Technologie präsentiert

Der japanische Reifenhersteller Yokohama hat auf dem heute beginnenden “26th Computational Fluid Dynamics Symposium” in Tokyo einen Einblick in ein Entwicklungsprojekt gegeben, das auch auf der “Tire Technology Expo” in Köln im Februar des nächsten Jahres ausgestellt werden soll. Dabei handelt es sich um ein Reifendesign, bei dem der Strömungswiderstand optimiert wird. Aerodynamische Simulationen und Tests im Windkanal hätten gezeigt, dass Finnen/Auswölbungen auf der äußerern Reifenseitenwand diesen negativen Effekt verringern können und somit über die Senkung des Rollwiderstandes hinaus ein weiterer Beitrag zur Treibstoffeffizienz geleistet werden kann. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.