Urethan-Reifen für Caterpillar

Der Hersteller von Spezialchemikalien Chemtura Corporation (Philadelphia) hat mit der Caterpillar Inc. eine Entwicklungsvereinbarung getroffen, die den Einsatz der Urethan-Technologie beinhaltet. Das Chemtura-Produkt “Duracast” soll in den Bereichen getestet werden, die bisher für diese Technologie noch nicht erschlossen wurden. Als einer der ersten Bereiche wird das Produkt Reifen auf Machbarkeit untersucht, wobei die Reifen statt aus Kautschuk aus Urethan bestehen und völlig ohne Luft auskommen sollen. Die ersten Praxistests sind bereits für Anfang 2013 terminiert und sollen unter den härtesten Anwendungen für Caterpillar-Fahrzeuge stattfinden. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.