13. CAR Symposium am 30. Januar im RuhrCongress Bochum

Die Universität Duisburg-Essen veranstaltet am 30. Januar 2013 das 13. CAR Symposium. Im Mittelpunkt stehen Unternehmens-Strategien für die weltweiten Premiummärkte. Kongressredner sind Dr. Dieter Zetsche (CEO Daimler AG), Carlos Ghosn (CEO Renault-Nissan), Hakan Samuelsson (CEO Volvo Car Corp.) und Dr. Elmar Degenhart (CEO Continental AG).

„Eine Premiere ist sicherlich die Diskussion mit Renault-Nissan-Chef Carlos Ghosn, der erstmals auf einem Kongress in Deutschland spricht“, so Konferenzleiter Prof. Ferdinand Dudenhöffer.

Über 120 Unternehmenspartner stellen beim 13. CAR Symposium neue Produkte und Dienstleistung vor. Wie beim 12. CAR Symposium rechnet der Veranstalter wieder mit mehr als tausend Konferenzteilnehmern. Der Beitrag für die Kongressteilnahme einschließlich Vorabendveranstaltung „Get-Together“ beträgt 500 Euro. Weitere Info unter www.uni-due.de/car/ oder car@uni-due.de oder 0203-379-1111. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.