Reifentransport mit Kögel-Aufliegern

Die Kögel-Produktlinien Cargo, Mega und Mega perfect height sind optional in zwei Varianten für den Reifentransport mit einem Zertifikat des TÜV Nord zur Ladungssicherung erhältlich. Damit ist ein sicherer Transport bei gestapelter, gebrezelter und gestufter Reifenbeladung mit einer maximalen Nutzlast von 18 Tonnen gewährleistet. Extremausbeulungen der Plane durch Reifen, die dagegen drücken, dürften so der Vergangenheit angehören – auf diese Weise reduzieren sich auch Polizeibeanstandungen.

Kögel ergänzt die Auflieger mit DIN EN 12642 Code XL, VarioFix-Außenrahmen mit 13 Paar Zurrpunkten und Palettenanschlag um Zusatzequipment in zwei Varianten. Variante 1 umfasst drei Spriegelbretter aus Aluminium im Depot, pro Rungenfeld je vier Stahl-C-Schienen von unten, ein Aluminium-Spriegelbrett oben und eine Kreuzverspannung mit Zurrgurten nach DIN EN 12195-2. Die Variante 2 ist im Depot ebenfalls mit drei Spriegelbrettern aus Aluminium ausgerüstet. Zusätzlich kommen hier pro Rungenfeld je fünf Aluminium-Spriegelbretter zum Einsatz sowie eine vertikale Stahl-C-Schiene, die mittig im Rungenfeld einzuhängen ist. Auch in diesem Fall ist eine Kreuzverspannung mit Zurrgurten nach DIN EN 12195-2 je Rungenfeld nötig. Für die Absicherung entgegen der Fahrtrichtung finden bei beiden Varianten ein Sperrbalken im oberen Bereich und eine Kreuzverspannung Verwendung. Dank der 150 Millimeter hohen Spriegelbrettern und Stahl-C-Schienen, die einen maximalen Abstand von 350 Millimetern haben, entsprechen die Kögel-Lösungen der Michelin-Richtlinie zum Reifentransport. Die Befestigung der Zurrgurte ist sowohl mit oder ohne Zurrhakenösen an den C-Schienen möglich.

Für alle Kögel-Modelle Cargo, Mega und Mega perfect height ist bei Bedarf eine einfache und schnelle Nachrüstung für den Reifentransport mit Zertifikat möglich. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.