Personalia rund ums Michelin-Fahrradreifengeschäft

,

Zum 1. Dezember wird Volker Bültmann (42) die Leitung der Produktgruppe Fahrradreifen bei Michelin Deutschland, Österreich und Schweiz übernehmen. Der diplomierte Sportwissenschaftler bringt eine langjährige Vertriebserfahrung aus der Sportbranche mit und tritt die Nachfolge von Andreas Müller (31) an, der als Key-Account-Manager in die Produktlinie Pkw wechselt. Gleichzeitig treten ab sofort drei neue sogenannte “Sales-Promotoren” für den Fahrradeinzelhandel in Deutschland ihren Dienst an: Der langjährige Michelin-Mitarbeiter und leidenschaftliche Biker Michael Neupert (39) wird in den Postleitzahlgebieten 0, 1 und 9 aktiv sein, während die neu ins Unternehmen gekommene Agathe Drobczyk (27) zukünftig die Postleitzahlgebiete 5 und 6 sowie 34 bis 36 und 40 bis 47 betreut. Und der ebenfalls neu hinzugekommene Rennfahrer Roland Golderer (35) soll seine Mountainbike-Expertise den Händlern in den Gebieten 7 und 8 zur Verfügung stellen. Mit dieser personellen Neuaufstellung bzw. einer besseren Betreuung des Fachhandels und einem Ausbau des Vertriebs will der Reifenhersteller sein Engagement rund um das Geschäft mit Fahrradreifen weiter verstärken. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.