Neue Farbvarianten für den AZEV-Typ Y

Das mit kraftvollen zehn Doppelspeichen in Y-Form gestaltete AZEV-Raddesign Typ Y ist jetzt auch in „Colorline Red“ und „Colorline Gold“ erhältlich. Die neuen Farbvarianten stechen durch eine aufwendige Lackiertechnik und eine farblich angepasste Linse hervor. So wird bei den beiden Colorline-Varianten die Felge zuerst komplett in Schwarz lackiert und danach die Designfront poliert. Anschließend folgt als Highlight die transluzente (lichtdurchlässige) Lackierung der kompletten Felge in roter bzw. goldener Farbe. Zum Abschluss wird die gesamte Felge noch zusätzlich mit Klarlack versiegelt. Diese Lackiertechnik gewährleistet, dass die Farbe nur an den polierten Designflächen sichtbar ist, obwohl die ganze Felge damit lackiert wurde.

Die beiden neuen Farbvarianten sind neben den bestehenden vier Farbvarianten „Titano“, „Nero“, „Nero FP“ und „Bianco FP“ erhältlich. Das einteilige Rad ist in den Größen 8×18 und 8,5×19 Zoll verfügbar und kann in den Einpresstiefen (ET) von 12 bis 50 mm (18 Zoll) bzw. 15 bis 50 mm (19 Zoll) mit Lochkreisen von 95 bis 120,65 mm gefertigt werden. Durch die auftragsbezogene und individuelle Endfertigung ist das Rad passend für nahezu alle Fahrzeuge mit 3-, 4-, 5- und 6-Lochanbindung. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.