Beitrag Fullsize Banner NRZ

Chinesische Verbraucher mögen Yokohama

,

Die Verbraucherserviceorganisation J.D. Power hat die Zufriedenheit chinesischer Verbraucher mit ihren Erstausrüstungsbereifungen untersucht. Die 12.066 Teilnehmer an der Befragung haben ihre Neuwagen (insgesamt 187 Automodelle) zwischen Februar 2010 und Mai 2011 erworben, befragt wurden sie zwischen Februar und Mai 2012 in 37 größeren Städten des Landes. Ein Ergebnis war, dass anders als hierzulande die Furcht der Konsumenten vor einem Plattfuß noch ungewöhnlich hoch ist und von 22 Prozent der Probanden genannt wurde. Bei der Frage, mit welcher Reifenmarke sie besonders zufrieden seien, konnte Yokohama am meisten punkten.

Die im Zufriedenheitsranking maximal zu vergebende Punktzahl betrug 1.000, der aus allen Einzelbefragungen errechnete Durchschnittswert belief sich unter 19 genannten Marken auf 801. Hinter Yokohama (843 Punkte) kommen Dunlop (Japan/837), Bridgestone und Continental (je 833), Pirelli (831), Michelin (830) sowie Goodyear und Maxxis (je 817) noch auf überdurchschnittliche Benotungen. Die elf unterdurchschnittlich beurteilten Marken nennt J.D. Power nicht. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.