Räder-App von MAK erfreut sich offenbar steigender Beliebtheit

,

Seit vergangenem Jahr schon bietet der italienische Räderhersteller MAK (Carpenedolo) bereits eine App für Apples iPhone und iPad an, mit dem Anwender die für ihr Fahrzeug passenden Räder aus dem Programm des Anbieters heraussuchen können sollen. Ein sogenannter “Car Configurator” ermöglicht demnach, vom eigenen Auto aufgenommene Bilder zu verwenden, um die jeweiligen Wunschräder virtuell am Fahrzeug zu “montieren”. Die kostenlos verfügbare Software kommt bei den Usern offenbar gut an, denn das Unternehmen berichtet davon, dass die Zahl der Downloads allein von Juni bis September dieses Jahres jeden Monat um durchschnittlich rund 30 Prozent zugelegt hat. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.