Grundsteinlegung für Wheelworld-Logistik- und -Verwaltungszentrum

Die Wheelworld GmbH hat für ein neues Logistik- und Verwaltungszentrum in Ilsenburg den Grundstein gelegt. Der bislang in Blankenburg beheimatete Räderanbieter wird sich in 2013 nicht nur personell in etwa verdoppeln, sondern auch über eine deutlich erhöhte Lagerkapazität verfügen können. In Anwesenheit von Bürgermeister Loeffke und vielen Geschäftspartnern wurde am 15. November der symbolische Grundstein gelegt. Mit der Fertigstellung ist bis Mitte 2013 zu rechnen. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.