UHP-Reifen lassen Hankook Tire weiter Wachstum

Freitag, 2. November 2012 | 0 Kommentare
 

Medienberichten zufolge konnten Hankook Tire im dritten Quartal seine Umsätze um 5,8 Prozent auf 1,79 Billionen Won (1,27 Milliarden Euro) steigern. Zusätzlich zu guten Absätze bei UHP-Reifen hätten auch neue Erstausrüstungsaufträge aus China und Nordamerika zum Wachstum beigetragen, schreibt unser englisches Schwestermedium Tyrepress.com.

Während Hankook Tire in Nordamerika die Umsätze mit UHP-Reifen um 68,9 Prozent steigern konnte, wuchs dieses Geschäft noch um 50 Prozent in China; Europa hingegen schließt das Quartal mit Wachstum von 10,9 Prozent bei UHP-Reifen ab. Der operative Gewinn lag demnach bei 219,6 Milliarden Won (155 Millionen Euro), was wiederum einer Steigerung um 21,7 Prozent entspricht. ab.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *