Continental gewinnt erneut Umweltpreis „ÖkoGlobe“

Nachdem Sieg im Opens external link in new windowvergangenen Jahr gewinnt Continental auch 2012 wieder den Umweltpreis “ÖkoGlobe”, und zwar in der Kategorie “Energiegewinnung und Energiespeicher”. Die Juroren zeichneten damit das rekuperative Bremssystem “MK 100 ESC Premium Hybrid” aus, das speziell für den Einsatz in Hybridfahrzeugen entwickelt wurde und es ermöglicht, die im Fahrzeug gespeicherte Bewegungsenergie beim Bremsen als elektrische Energie zum Laden der Batterie rückzugewinnen. Fahrzeuge, die mit einem solchen System ausgestattet sind, können im Durchschnitt 15 bis 20 Prozent Kraftstoff und CO2 einsparen. Ausgelobt wird der “ÖkoGlobe” von den DEVK-Versicherungen, dem TÜV-Rheinland und dem ÖkoGlobe-Institut
der Universität Duisburg-Essen; Schirmherr ist der Bundesumweltminister. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.