Unterstützung für Antibrustkrebsinitiative durch Delticom

Mittwoch, 10. Oktober 2012 | 0 Kommentare
 

In Nordamerika unterstützt der Internetreifenhändler Delticom die Antibrustkrebsinitiative der Reifenmarke Radar bzw. des hinter ihr stehenden Singapurer Reifengroßhändlers Omni United. Für jeden über seinen Onlineshop unter www.

tires-easy.com verkauften Reifen will Delticom einen kleinen Betrag an die Breast Cancer Research Foundation spenden. Ziel des Ganzen ist es, insgesamt eine Summe von einer Million US-Dollar zusammenzubekommen.

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *