Günstiger geworden: „ATU talk“

Donnerstag, 4. Oktober 2012 | 0 Kommentare
 

Ein neues Mobilfunkangebot der Werkstatt- und Fachmarktkette ATU (Weiden) bringt in Sachen Preis-Leistungs-Verhältnis Bewegung in den Markt. Sechs Cent pro Minute in alle deutschen Netze sind Konditionen, die so manchen großen Discounter in den Schatten stellen. Dieser Minutentarif ist im Starterpaket für einmalig 9,99 Euro inklusive fünf Euro Startguthaben enthalten.

Darüber hinaus können Kunden auf Wunsch zwischen mehreren Flatrate-Angeboten wählen. Die “ATU talk Flatrate” ermöglicht unbegrenztes telefonieren innerhalb ATU talk sowie ins deutsche Festnetz für 12,99 Euro. Für Freunde der schnellen Kurznachrichten ist die “ATU talk SMS Community Flatrate” interessant.

Von ATU talk zu ATU talk können für 4,99 Euro 30 Tage lang beliebig viele SMS verschickt werden. Für die boomende Fangemeinde der Smartphone-User hat ATU ab sofort gleich drei Flatrate-Pakete im Angebot. Die “ATU talk Smartphone Flat” für monatlich 7,99 Euro beinhaltet eine 500-MB-Datennutzung mit bis zu 7,2 MBit pro Sekunde.

Übrigens: Für Kunden von ATU talk lohnt sich die Weiterempfehlung. Jede Empfehlung wird mit hundert Freiminuten belohnt, aufgeteilt in je 50 Minuten für Werber und Geworbenen. dv.

Schlagwörter:

Kategorie: Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *