Beim auf puren Fahrspaß ausgelegten Toyota GT86 hat H&R nachgewürzt

Freitag, 21. September 2012 | 0 Kommentare
 
Ein wenig sportlicher geht immer
Ein wenig sportlicher geht immer

Der Toyota GT86 ist stark auf Fahrspaß reduziert. Alles dazu Nötige hat er dafür mit auf den Weg bekommen. Um den niedrigen Schwerpunkt von 460 Millimeter haben sich die H&R-Ingenieure allerdings noch einmal gekümmert.

Der entwickelte Sportfedernsatz bringt den GT86 noch einmal um 25 Millimeter näher an den Asphalt. Das macht nicht nur den Look des Toyota dynamischer, sondern auch das Fahrwerkverhalten um einige Nuancen sportiver. dv .

Schlagwörter: ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *