Reiff-Autokino

Reiff Reifen und Autotechnik veranstaltet an 15 Standorten im Kerngebiet Baden-Württemberg mobile Autokinos für Kunden und Interessierte. Der Auftakt findet bereits am 21. September am Hauptsitz in Reutlingen statt. Die letzten Vorstellungen erwarten die Kunden, die sich schon jetzt zahlreich zu den Veranstaltungen online angemeldet haben, am 6.10. in Haigerloch und Waiblingen.

„Beilagen, Funk, klassische Werbung kann jeder“, erklärt Alec Reiff, Leiter Fachhandel, die neue Kommunikationsstrategie. „Wir wollen auch in der Kommunikation ein klares Alleinstellungsmerkmal haben. Reifen sind bei uns nicht nur rund und schwarz, sondern wichtiger Bestandteil für Mobilität, Spaß am Fahren und Sicherheit.“

Die unterschiedlichsten Medien greifen das Thema auf. Die Anmeldungen, die für die Kunden kostenlos ist, steigen stündlich und die ersten Veranstaltungen sind schon ausgebucht. Mit dieser Aktion präsentiert sich Reiff als innovatives Handelsunternehmen und zeigt gleichzeitig, das Kreativität im Wettbewerb um die Kunden belohnt wird. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.