Hankook unterstützt Verbraucher und Händler mit „Label Finder“

Hankook hat jetzt einen sogenannten „Label Finder“ auf seiner Internetseite integriert. Mit dem Onlinetool sollten Verbraucher beim Reifenkauf unterstützt werden, heißt es dazu in einer Mitteilung. Auch Reifenhändlern soll es als Orientierungshilfe dienen, so Hankook weiter. „Reifenkäufer profitieren mit unserem ‚Label Finder‘ von mehr Transparenz, da die einzelnen Reifenmodelle und -größen in Sachen Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Ökologie untereinander besser vergleichbar gemacht werden“, ergänzt Hee-Se Ahn, Hankook Tire Vize-Präsident für Marketing und Vertrieb in Europa, gibt aber gleichzeitig zu bedenken: „Eine Vielzahl von relevanten Reifeneigenschaften werden durch das Label nicht aufgezeigt. Eine ausführliche Beratung im Reifenfachhandel sowie Testergebnisse in unabhängigen Fachzeitschriften sind und bleiben wichtige Informationsinstrumente für den individuellen Reifenkauf“.

„Unsere Produktentwicklung ist nicht erst mit der Einführung des EU-Labelings, sondern bereits seit jeher auf Sicherheit und Umweltfreundlichkeit ausgerichtet“, erklärt Jin-Wook Choi, Hankook-Tire-Präsident und Europa-Chef des Unternehmens. „Als Ergebnis unserer kontinuierlichen und nachhaltigen Investitionen in Forschung und Entwicklung haben bereits die Hälfte aller verfügbaren Größen unserer aktuellen Reifenlinien Kinergy Eco, Ventus Prime² und Ventus S1 evo² top Labelzertifizierungen von CA oder BB. Und natürlich werden wir hier nachlegen.“ ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrag Fullsize Banner unten