Yokohama präsentiert die Finalistinnen zur neuen Miss-Wahl

Am vergangenen Sonnabend war es wieder soweit: Der japanische Reifenhersteller Yokohama hatte in Zürich zum Casting der “Miss-Yokohama”-Wahl gebeten, um die diesjährigen Finalistinnen aus den zahlreichen Kandidatinnen zu küren. Dabei konnten die Damen auch das erste Mal den Mazda 3 im exklusiven Yokohama-Design in Augenschein nehmen, der als Hauptpreis für die Miss Yokohama ausgelobt ist. “In diesem Jahr wird die Wahl der Miss Yokohama besonders schwierig”, so Reto Wandfluh, CEO von Yokohama Schweiz, “es gibt zahlreiche Favoritinnen auf den Titel”. Am übernächsten Wochenende dann findet das große Finale in Zürich statt. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.