Van den Bans Winterreifenangebot „breiter als breit“

Mittwoch, 12. September 2012 | 0 Kommentare
 

Aufseiten des niederländischen Reifengroßhändlers Van den Ban rechnet man mit einer “normalen Nachfrage” nach Winterreifen in der kommenden Saison. Dabei sehe man sich mit einem Winterreifenangebot, das “breiter als breit” ist, durchaus gut vorbereitet auf die kommenden Wochen. Wenn die Nachfrage so sein wird, wie erwartet, also “normal”, werde man damit sehr gut umgehen können.

In den vergangenen Jahren habe man bei Van den Ban stets eine “sehr frühe” Nachfrage nach Winterreifen bedient; nachdem der Winter 2011/2012 aber etwas milder ausgefallen war, sollten in der kommenden Saison die Nachfrage diesbezüglich ebenfalls normal ausfallen, ist man sich im niederländischen Hellevoetsluis sicher. “Folglich ist die Breite des von uns sofort lieferbaren Angebots sowie die Verlässlichkeit unserer logistischen Dienstleistungen sogar noch wichtiger für unsere Kunden als sonst eh schon”, so Kees Nieuwland von Van den Ban gegenüber unserer Schwesterzeitschrift Tyres & Accessories. “Schnelle Auslieferung und gute Verfügbarkeit sind für die nahende Saison daher die Schlüsselbegriffe für uns”, so Nieuwland weiter.

Laut Van den Ban verfüge man am Lager über rund eine Million Winter- und Ganzjahresreifen. Damit könne man auch stets auf eine “zunehmend komplexe Nachfrage” aus dem Markt reagieren. ab.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *