Federn von H&R für den Renault Latitude

Der neue Renault Latitude glänzt in Sachen Ausstattung und Komfort in der Mittelklasse: eine grundlegende Ausrichtung, die von den H&R-Ingenieure natürlich vor der Entwicklung berücksichtigt wurde. Das Resultat der Mühen ist ein Federnsatz, der den Latitude rund 30 Millimeter näher an den Asphalt bringt. Die Grundeigenschaften der Linienführung werden mit dem Federnsatz akzentuiert, ohne das designerische Gesamtkonzept zu verwässern. Auch das Fahrverhalten sei mit dem H&R-Federkit um einige Nuancen dynamisiert werden, so der Anbieter. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.