Bridgestone führt Sojaöl in Reifenproduktion ein

Bridgestone Americas hat einen Konzept-Landwirtschaftsreifen auf einer Messe in den USA präsentiert, der zu wenigstens zehn Prozent aus Sojaöl besteht. Das Öl aus dem nachwachsenden Rohstoff ersetzt dabei auf Erdöl basierende Materialien. Der Firestone-Reifen in der Größe 800/70 R38 wiegt über 400 Kilogramm und wird auf einigen Farmen in den USA bereits seit Monaten im Feldversuch getestet. Wie Bridgestone schreibt, wolle man noch im Laufe des kommenden Jahres die Produktion von Standardlandwirtschaftsreifen entsprechend auf Sojaöl als einen Bestandteil der Mischung umstellen. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.