Neue Sava-Markenbotschafter setzen auf junge Zielgruppe an

Sava hat zwei Markenbotschafter engagiert, um ihre Bekanntheit gerade bei jüngeren Autofahrern zwischen 18 und 34 Jahren zu erhöhen. Ab sofort werden die aus dem US-Fernsehen bekannten Komiker Kenny Santucci und Ben Rameaka für „die aufstrebende Reifenmarke aus dem Goodyear-Dunlop-Konzern“ werben. Beide zusammen sollen den neuen Markenclaim „Sava drivers have more fun“ („Sava Fahrer haben mehr Spaß!“) in Action übersetzen. Die zwei Freunde werden mit einem Renault Espace durch Europa reisen, um sich an verschiedenen Standorten lustigen Aufgaben und Wettbewerben zu stellen und dem Publikum die Marke Sava auf ungewöhnliche Weise näher zu bringen, heißt es dazu in einer Mitteilung.

Die Abenteuer der beiden Spaßvögel können von den Fans auf YouTube und Facebook verfolgt werden. Mit dieser Social-Media-Kampagne wolle man „insbesondere eine junge Zielgruppe ansprechen, die sehr freizeitorientiert ist, aber nur über ein begrenztes Budget verfügt. Gerade für sie ist Sava-Reifen eine attraktive Alternative. Denn aufgrund ihres günstigen Preises bleibt dem Sava-Fahrer mehr Geld für die ‚spaßigen Dinge’ im Leben“, heißt es dazu weiter. „Kenny Santucci und Ben Rameaka sind die perfekten Markenbotschafter“, meint der Sava-Markenverantwortliche für die Region EMEA Kristof Dierickx; „Sie genießen eine große Popularität innerhalb der anvisierten Zielgruppe und sprechen deren Sprache.“ Der offizielle Start der Kampagne ist für September geplant. Passend zur bevorstehenden Wintersaison gehe es in den ersten Beiträgen der beiden Markenbotschafter um Spaß am und im Schnee. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.