Beitrag Fullsize Banner NRZ

In Weltrekordzeit von Melbourne nach St. Petersburg im Touareg auf Conti

“Ausgepowert, aber glücklich!”, so beschreiben sich Rainer Zietlow und sein Team nach der Rekordfahrt vom australischen Melbourne ins russische St. Petersburg. Der Langstreckenabenteurer erreichte im Touareg V6 TDI nach nur 17 Tagen, 18 Stunden und 49 Minuten sein Ziel und verband mit dieser Non-Stop-Fahrt die nördlichste und die südlichste Millionenstadt der Erde. Der Volkswagen und die montierten Conti-Reifen bewiesen bei teils extremen Streckenverhältnissen ihr Durchhaltevermögen. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.