Hightech-Produkte von Lanxess bei den Olympischen Spielen

Dienstag, 31. Juli 2012 | 0 Kommentare
 

Wenn rund 15.000 Athleten aus aller Welt derzeit in London um die Medaillen der Olympischen und Paralympischen Spiele ringen, dann sind oft die Produkte des deutschen Spezialchemiekonzerns Lanxess nicht weit: ob beispielsweise in Bällen, Matten, Laufbahnen, Hallenböden, Schuhen – oder Reifen..

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *