Jetzt bis zu 80 km/h mit Dunlops Kranreifen „SP ER50“ möglich

Seinen Kranreifen “SP ER50” in der Größe 445/95 R25 hat Dunlop für höhere Geschwindigkeiten freigegeben. Um den diesbezüglichen Anforderungen seitens der Kundschaft Rechnung zu tragen, weist der Reifen dem Hersteller zufolge nun den Geschwindigkeitsindex F (vorher E) auf, wonach er jetzt mit bis zu 80 Kilometern pro Stunde statt bis dato maximal 70 km/h gefahren werden darf. Dafür hat sich allerdings auch der Lastindex verändert: von zuvor 177 auf nunmehr 174. Dies entspricht einer maximalen Tragkraft in Höhe von 6.700 Kilogramm je Reifen. “Die neue Version des Dunlop ‚SP ER50’ ist das direkte Ergebnis unserer Reaktion auf Kundenwünsche”, sagt Stephan Renson, Marketingmanager für das OTR-Geschäft bei Goodyear Dunlop in der Region EMEA (Europa, Mittlerer Osten, Afrika). “Verlässlichkeit und die Möglichkeit, mit Kränen bei Höchstgeschwindigkeit längere Strecken zu fahren, sind die entscheidenden Faktoren beim Maschineneinsatz, und dieser neue Reifen verbindet beides”, ergänzt er. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.