Fußballsponsoring: Europa League drei Jahre mit Hankook als Partner

Schon vor einigen Wochen hatte das Handelsblatt Opens external link in new windowberichtet, Hankook plane, sein Sponsoringengagement rund um den Fußballsport auszuweiten. Wurden in diesem Zusammenhang die Champions League und die Europa League als potenzielle Betätigungsfelder ins Spiel gebracht, so hat der koreanische Reifenhersteller nun auch offiziell bestätigt, in Sachen letzterer Serie eine Partnerschaft mit dem europäischen Fußballdachverband UEFA (Union des Associations Européennes de Football) eingegangen zu sein. Sie läuft demnach zunächst über drei Jahre und betrifft die Spielzeiten 2012/2013 bis 2014/2015. Für Hankook Tyres markiert dies einen „weiteren Meilenstein in der Marketingstrategie des Unternehmens in Europa“, heißt es. Ziel sei der nachhaltige Ausbau der Markenbekanntheit in Europa, eine der Hauptumsatzregionen der Koreaner. Sie hoffen, von der Markenpräsenz bei den Spielen der Europa League – so beispielsweise durch Bandenwerbung in den Stadien und den Rückwänden, die bei Spielerinterviews sowie während den offiziellen UEFA-Pressekonferenzen zu sehen sein werden – entsprechend zu profitieren. Zumal diese Liga live in den Stadien und via Fernsehübertragungen ein Millionenpublikum in Europa und weltweit erreichen soll.

„Wir freuen uns auf die neue Partnerschaft mit der UEFA Europa League. Fußballsponsoring bildet einen wesentlichen Bestandteil unserer europäischen Marketingstrategie. Die Emotionalität im Fußball passt perfekt zu unserem Unternehmensmotto ,Driving Emotion‘“, meint Hee-Se Ahn, Hankook Tire Vice President Marketing & Sales Europa. „Mit der UEFA Europa League unterstützen wir ab dieser Saison einen der anspruchsvollsten und emotionalsten Wettbewerbe im internationalen Fußball. Diese einzigartige europaweite Plattform ist für uns eine ideale Möglichkeit, unsere Markenbekanntheit insbesondere im Bereich Ultra-High-Performance nachhaltig zu stärken, und bekräftigt unser langjähriges Engagement als Partner im europäischen Spitzenfußball“, sagt er. „Die UEFA Europa League ist Europas größter Vereinswettbewerb, der mit vielen talentierten, internationalen Spielern und hochkarätigen Mannschaften aus ganz Europa überzeugt. Wir sind hocherfreut, Hankook als eine weitere globale Premiummarke in der UEFA-Europa-League-Familie willkommen zu heißen, die für hochqualitative Produkte, speziell im Bereich der Hochleistungsreifen, bekannt ist. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Hankook, um die Bekanntheit der UEFA Europa League und den Kontakt mit unseren Fans weiter auszubauen”, ergänzt David Taylor, CEO Events SA bei der UEFA. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.