Würdigung für Ex-Bridgestone-Americas-Chef Emkes

Mittwoch, 11. Juli 2012 | 0 Kommentare
 

Mark Emkes – ehemaliger Chairman, CEO und President von Bridgestone Americas – soll in die “Nashville Business Hall of Fame” aufgenommen werden. Nachdem sich Emkes Anfang 2010 in den Ruhestand verabschiedet hatte, war er vom damals neugewählten Gouverneur von Tennessee Bill Haslam zum Commissioner für Finanzen und Verwaltung berufen worden. Die offizielle Aufnahmezeremonie findet im Oktober statt.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *