Zwei neue MAK-Raddesigns von LPW

Der italienische Leichtmetallfelgenhersteller MAK, der in Deutschland durch die LPW Leichtmetallrad.com GmbH (Heppenheim) des Lutz Pauly vertreten wird, präsentiert jetzt zwei neue Leichtmetallfelgen: Design “Bimmer” ist nur für BMW-Anwendungen erhältlich und wird in den Größen 8×18 bis 10,5×20 Zoll angeboten, bei den Lackierungen kann man zwischen silber und matt-schwarz wählen; durch die bis nach außen gezogenen Speichen haben die Designer von MAK ein Rad geschaffen, das optisch ein Zoll größer wirke, heißt es in einer Presseinformation. Mit italienischem Gespür für Design wurde auch das Mehrspeichenrad “Rapide” entwickelt, bei dem die Speichen ebenfalls bis ins Felgenhorn laufen und das für viele Fahrzeugtypen ab 6,5×15 bis 8×18 Zoll in den Oberflächenausführungen silber, titan-mattpoliert und matt-schwarz erhältlich ist. Die beiden neu vorgestellten Raddesigns werden mit allem notwendigen Zubehör und TÜV-Gutachten ausgeliefert. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.