700. AC AUTO CHECK-Betrieb

Die neue Fassade vom Meisterbetrieb Skorupa im Heilbronner Industriegebiet fällt auf: ein gelbes Dreieck auf blauem Grund über den Werkstatttoren. Skorupa ist AC AUTO CHECK beigetreten und damit der 700. Betrieb im Werkstattkonzept der ATR Service GmbH (Stuttgart). „Das ist für uns ein Meilenstein im bundesweiten Ausbau des Werkstattnetzes“, sagt Thomas Sülzle, Leiter Marketing bei der ATR Service. „Es bestätigt, dass wir mit unseren Leistungen genau dort ansetzen, wo unsere Partner Unterstützung brauchen – sei das nun bei Kundenbindung, Weiterbildung oder Qualitätssicherung. Auch mit der Rechtsberatung Advomotive stärken wir unsere Betriebe.“

Der Werdegang des Meisterbetriebs Skorupa wird als typisch für Partner von AC AUTO CHECK betrachtet: Vor elf Jahren als Ein-Mann-Betrieb gestartet, hat sich das nunmehr fünfköpfige Familienunternehmen zu einer Mehrmarkenwerkstatt mit rund 2.000 Stammkunden gemausert. Möglich machten das eine gut ausgestattete Werkstatt, fachgerechte Reparaturen, freundlicher Service und nicht zuletzt das Engagement von Vater und Sohn, die den Betrieb heute gemeinsam leiten.

Der Vorschlag, sich AC AUTO CHECK anzuschließen, kam zur rechten Zeit vom Teilegroßhändler Stahlgruber: „Im Werkstattmarkt ist mächtig Bewegung. Die Technik wird immer komplexer und wir müssen uns stetig weiterbilden. So machen wir uns fit für die Zukunft“, sagt Seniorchef Siegmund Skorupa. „Vor allem das umfangreiche Schulungsangebot hat uns überzeugt. Dass AC AUTO CHECK uns auch beim Marketing und in vielen anderen Bereichen unter die Arme greift, entlastet uns enorm.“ dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.