TS_WebBanner_Reifenpresse_600x100_Tuev_01

In Frankreich und in den Niederlanden starten Delticom-Shops für Flotten

,

Beinahe vier Jahre ist es her, dass der Onlinereifenhändler Delticom unter www.flotten24.de ein Portal speziell für das Flottengeschäft Opens external link in new windoweingerichtet hat, und auch für den britischen Markt gibt es bereits ein entsprechendes Angebot unter www.fleettyres24.co.uk. Jetzt will das Unternehmen sein Engagement in diesem Bereich noch weiter ausbauen und hat deshalb auch in Frankreich sowie in den Niederlanden weitere Flottenonlineshops – zu erreichen unter den Adressen www.flotte24.fr bzw. www.fleet24.nl – eröffnet.

„In unseren Onlineshops finden sich für nahezu jedes Fahrzeug und für jeden Anspruch die passenden Qualitätsreifen, darunter auch die jeweiligen Testsieger“, sagt Christian Schild, Key-Account-Manager Flotten bei Delticom. Vom Ausbau des eigenen Angebotes, mit dem man sich nach Unternehmensangaben an alle gewerblichen Kunden mit einem Fuhrpark ab einem Fahrzeug richtet, könnten nun auch französische und niederländische Flottenkunden profitieren bzw. über die entsprechenden Shops Pkw-, Lkw- und Motorradreifen einkaufen. „Des Weiteren haben wir im Zuge des Ausbaus unserer Flottenkompetenz in unseren deutschen und niederländischen Flottenshops die Produktpalette um Stahlkompletträder erweitert“, ergänzt Schild. Abgesehen von Reifen und Rädern sollen Geschäftskunden je nach Onlineshop dort unter anderem auch Dinge wie Motoröl und Katalysatoren finden können. Das Servicepaket für Flottenkunden beinhalte darüber hinaus auch eine persönliche Beratung, heißt es. Bei Fragen stehe den Interessenten ein Berater zur Verfügung bzw. zur Seite. „Unsere Kunden wissen die ausgezeichnete – und durchaus nicht selbstverständliche – Verfügbarkeit von unter anderem Lkw-Reifen besonders zu schätzen“, hebt Schild hervor. „Der Faktor Zeit- und Kostenersparnis ist insbesondere für Spediteure bei der Reifenbestellung vielfach ausschlaggebend für die Kaufentscheidung“, ergänzt Andreas Wilmsmeier, Key-Account-Manager Nutzfahrzeuge der Delticom AG.

„Bei uns erhalten Flottenkunden nicht nur eine unvergleichliche Auswahl an Lkw-Reifen, sondern auch den bestmöglichen Preis“, sagt er. Der Versand über die Flottenplattformen bestellter Reifen erfolgt demnach in der Regel innerhalb kürzester Zeit. Innerhalb Deutschlands sei eine „Expresslieferung“ Standard, sodass die gewünschten Reifen 24 bis 48 Stunden nach Zahlungseingang beim Kunden sind, verspricht Delticom. Dabei kann Käufer auswählen, wohin er sich seine Reifen liefern lassen möchte: zu einer beliebigen Wunschadresse oder an einen der mit Delticom kooperierenden Montagepartner. Neuerdings wird über das deutsche und das britische Flottenportal außerdem ein mobiler Montageservice angeboten, für den laut Delticom in Deutschland auf mehr als 780 und in Großbritannien auf über 160 kooperierende Werkstätten zurückgegriffen werden kann. Nur auf www.flotten24.de ist dagegen die Option „fertig montiert“ auswählbar: Das bedeutet, dass sowohl die Bezahlung der Reifen als auch der Reifenmontage über den Flottenshop abgewickelt wird. In Deutschland sollen gewerbliche Kunden rund 400 Servicepartnerwerkstätten finden können, die diesen Service anbieten. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.