Aeolus Tyre aus China tritt der ITMA bei

Association (ITMA) wächst weiter. Neuestes Mitglied des Verbands der Hersteller von Reifen aus Nicht-EU-Ländern ist Aeolus Tyre aus China. Im Laufe dieses Jahres waren bereits Shandong Linglong, Nexen Tire und Triangle Tire der ITMA beigetreten. Die ITMA repräsentiert einer Mitteilung zufolge damit jetzt über 30 Reifenmarken in Europa, so ITMA-Präsident Alfred Graham. Rund 30 Prozent der Reifen, die auf den europäischen Ersatzmärkten abgesetzt werden, werden demnach außerhalb der EU gefertigt; für Großbritannien, wo die ITMA ansässig ist, liege dieser Importreifenanteil sogar bei über 50 Prozent. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.